Mittwoch, 1. August 2012

*Mit dem Scrapabilly Kit August 2012...*

... habe ich selbst gescrappt. Endlich mal wieder scrappen. Unfassbar. Musste ich dafür offenbar erst in den Urlaub fahren? Ich habe nämlich einfach meine Scrapsachen mit nach Schweden genommen, und natürlich durfte mein geliebter EPSON Fotodrucker nicht fehlen! So konnte ich mir den Luxus leisten, vor Ort direkt ganz frische Urlaubsfotos auszudrucken und zu verscrappen. Nach anfänglich zögerlichem Hin- und Herschieben lief es dann plötzlich wie von selbst. Das war ja so ein gutes Gefühl. Ich hoffe stark, dass ich für den nächsten "Run" nicht erst wieder in den Urlaub fahren muss - denn der liegt in weiter Ferne.

Der langen Rede kurzer Sinn: hier kommen meine 6 (!!!) Werke mit dem Scrapabilly Kit August 2012. Sagte ich es schon? Soviel habe ich das ganze Jahr noch nicht gescrappt (und wir haben August)...

1) "Schären" war das Anfangslayout, mit dem ich mich trotz Sketch (meine hiermit nachgeholte Juli-Aufgabe von Teenas Tipps...) etwas schwer getan habe. Aber man muss ja erstmal wieder reinfinden ins Scrappen ;-)




2) "Hallo Papa" lief dann wie von selbst. Die Kombination von großen und kleinen Fotos gefiel mir so gut, dass ich im Anschluss direkt ein gleich aufgebautes, jedoch gespiegeltes Layout (siehe unter 3) "Picasso") gemacht habe. Im Album ergäbe das nebeneinander sogar mein allerallererstes Doppellayout...





3) "Picasso" war wie oben erwähnt ein "Selbstläufer".  Keine Ahnung, wie wir mal ohne Washi Tape leben konnten :-)




 
4) "Balance", ein wichtiges und immer wieder schwieriges Thema für mich. Zumindest kann ich behaupten, dass ich im Urlaub 100%ig innere Ruhe und Ausgeglichenheit gefunden habe. Schweden ist für mich einfach Balsam für die Seele.







5) Der Gedanke führte mich ohne Umwege zum nächsten Layout. "Ich genau jetzt" als Bestandsaufnahme des Ist-Zustands, mit verstecktem Journal auf dem grauen Cardstock zum Herausziehen.



6) Zu guter Letzt, zumindest für den Moment, dann ein Layout mit Foto von einem Felsenspaziergang in Västervik, mein absoluter Lieblingsort in Schweden (daher stammen auch die Fotos von mir auf dem oberen Layout). Västervik liegt an Schwedens Ostküste ein Stück unterhalb von Stockholm und ist umgeben von einer Schärenlandschaft, die unbeschreiblich schön ist. Über den Ausblick von unserer "Ferienhütte" mache ich in Kürze sicher noch 27 Layouts oderso ;-) Jedenfalls habe ich über 1000 Fotos im Urlaub gemacht...


 (Der grüne Cardstock "Olive" ist übrigens nicht im Kit enthalten.)



So, ich hoffe, Ihr mögt, was Ihr seht? Ich habe noch etliches aus dem Kit übrig und werde sicher in den nächsten Tagen noch ein wenig die anhaltende Gelassenheit aus dem Uralub zum Scrappen nutzen :-)
Nicht vergessen: heute Abend geht die Ideen-Galerie mit den gesammelten Werken des ganzen Designteams zum neuen Scrapabilly Kit online!

Liebe Grüße
Sylvia