Freitag, 14. März 2008

*Creativa 2008*

Am Mittwoch habe ich mit einer Freundin die Creativa in Dortmund besucht. Es war schön, mal wieder so viele Hobbies auf einem Haufen zu sehen, sehr inspirierend! Allerdings fand ich es nicht so spannend wie vergangenes Jahr, denn viele Neuheiten gab es nicht wirklich zu sehen. Aber zumindest haben wir ein paar äußerst süße Sticksachen gefunden, die mich so richtig reizen... Oft ist es nämlich so, dass wir auf der Creativa unendlich viel Kram kaufen und letztendlich bleibt es monatelang (wenn nicht noch länger) unberührt im Schrank liegen. Der Spaßfaktor beim Kaufen ist so groß, doch zu Hause angekommen, braucht man erstmal eine kurze Verschnaufpause von der ganzen "Reizüberflutung" und dann kommt irgendwas anderes dazwischen und die Klamotten bleiben liegen... Geht Euch das auch so? Schlimm, aber nichts desto trotz tut so ein Tag im Gewimmel immer gut ;-)

Apropos Gewimmel: Ich konnte es nicht lassen, die Menschenmassen zu fotografieren, die sich voller Erwartungen in Richtung Messe-Eingang bewegten... Unfassbar, wie voll es war (und das Foto habe ich nicht einmal 1 Stunde nach Messe-Eröffnung gemacht)! Letztes Jahr war ich am Samstag oder Sonntag da und hatte voll Angst, dass es überfüllt sein könnte - aber genau das Gegenteil war der Fall. An den Wochentagen ist es viel voller, so viel steht fest.

So, nun will ich noch ein bißchen fleißig sein, damit ich nachher endlich dazu komme, etwas zu scrappen - die Woche ist ja schon wieder ´rum und ich bin zu nichts Kreativem gekommen!!!

Liebe Grüße, Sylvia

Kommentare:

Teena hat gesagt…

Bei mir war es auch so voll, aber es macht trotzdem Spaß! :)
Nächstes Mal fahren wir aber zusammen hin!

Sabrina hat gesagt…

Ich bin auf einmal gar nicht mehr so traurig, dass ich NICHT da war...

ach ja: du bist getagged!

Schöne Woche!

Sina hat gesagt…

Hallo Sylvia, habe von Tina ein kleines Stöckchen zugeworfen bekommen und habe es gleich an die weiter gegeben. Bitte schau doch mal uf meinem Blog vorbei.